Wir möchten uns bei allen Kunden, Gästen und Helfern bedanken, die mit uns die Eröffnung unseres Hofladens und Bistros, die Ciderwirtschaft, gefeiert haben. Nun prankt das (vorerst provisorische) Banner am Haus, die Fahne winkt die Kunden heran (als Zeichen dass wir geöffnet haben). Der Start ist geschafft. Wir arbeiten jetzt kontinuierlich an der weiteren Ausgestaltung und Perfektionierung unseres Ladens und unseres Angebots. Wir freuen uns aber auch sehr über das bisher ausnahmslos positive Feadback von unseren Besuchern.

Hier noch eine kleine visuelle Reise durch den Tag.

 

 

Am 20. Juli 2019 werden wir endlich unseren lang geplanten Hofladen und Bistro feierlich eröffnen. Wir laden alle Freunde, Bekannte und Interessierten herzlich ein, diesen Tag gemeinsam mit uns zu verbringen.

Liebe Kunden,

wir bemühen uns derzeit redlich, bis zum Beginn des Sommers unseren Hofladen und das dazugehörige Bistro fertig zu stellen.

Derzeit sind noch kleinere Bauarbeiten notwendig. Diese haben sich im vergangenen Jahr leider unerwartet sehr in die Länge gezogen. Wir halten Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden über die Fortschritte und den Eröffnungstermin.

Viele Grüße aus der Ciderwirtschaft

In allen Medien wird berichtet - die Obsternte 2017 fällt nahezu aus. Leider ist auch unsere Produktion betroffen. Wir sind mit den wenigen uns zur Verfügung stehenden Früchten gerade in der Lage, genügend Cider und Saft zu produzieren, um unsere Marktkunden damit zu versorgen. Darüber hinaus kann in diesem Jahr leider keine Produktion stattfinden.

Da nicht nur der gewerbliche Obstbau in diesem Jahr einen schweren Schlag erfahren hat, sondern auch die Kleingärtner wenig bis gar nichts von ihren Obstgehölzen ernten können, haben wir uns entschlossen, in diesem Jahr mit dem Ausbau unserer Mosterei zu beginnen. Wir werden unseren Lohnmostbetrieb im nächsten Jahr mit erweiterter Kapazität wieder aufnehmen.

Demeter ErzeugerverbandAm 30.03.2016 haben wir die offizielle Bestätigung von der Bäuerlichen Gesellschaft erhalten, daß unserem Antrag auf Mitgliedschaft entsprochen wurde. Damit sind wir den ersten Schritt in Richtung Demeter-Zertifizierung gegangen. Ab 2017 sollen sowohl unsere Obstproduktion wie auch die Verarbeitung (Ciderproduktion) auf die Richtlinien des Demeterverbandes umgestellt sein. Wir haben jedoch bereits in diesem Jahr mit der biodynamischen Präparatearbeit begonnen, da unser wichtigstes Ziel ein gesunder, harmonischer Standort mit gesunde Pflanzen ist. Die Zertifizierung sehen wir als Möglichkeit an, dem Kunden auch von externer Seite zu versichern, dass wir nach höchsten Qualitäts- und Umweltstandards produzieren.

Unterkategorien